Built for healthcare organizations to change the world

Omni-HealthData

 

Omni-HealthData ist die moderne Daten- und Analyseplattform, die Organisationen im Gesundheitswesen bei allem unterstützt, was sie zum Aufbau und Wachstum benötigen: Datenintegration, Datenqualität, Stammdatenverwaltung, Business Intelligence und Analysen. Sie wurde speziell für die Branche entwickelt und bietet Anbietern einen umfassenden Überblick über die Praktiken im Gesundheitswesen.
Unabhängig davon, ob Sie A.I. initiativ nutzen, sich mit den Notwendigkeiten der Pflegeverbesserung befassen oder sich auf die betriebliche Optimierung konzentrieren – Omni-HealthData bietet eine Datengrundlage, die auf Veränderungen, Echtzeit-Einblicke und skalierbares Wissen ausgelegt ist.

 

Interoperability and visibility of healthcare data

 

Da sich Patienten im gesamten Gesundheitsnetz bewegen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass
ihre Daten verfügbar, jederzeit auffindbar und verständlich sind.
Zudem müssen diese Daten mit der zunehmend automatisierten und maschinengestützten Verarbeitung innerhalb der Gesundheitsindustrie strukturiert und standardisiert werden. Dank IBI können Organisationen den Fast Healthcare Interoperability Resources Standard (FHIR) anwenden und erhalten eine umfassende 360-Grad-Ansicht des Behandlungsverlaufs.

Transformation to value-based models

 

Mit einer 360-Grad-Sicht auf Patienten, Dienstleister, Kostenträger, Mitarbeiter, Einrichtungen
der Gesundheitsversorgung können Organisationen ihre Ziele wertsteigernd verwirklichen. Eine einzige Anwendung vereinfacht die komplexe Datenintegration, fördert die Datenqualität und erleichtert die kontinuierliche Datenverwaltung. All dies gewährleistet Nachhaltigkeit.
Darüber hinaus ermöglicht eine einheitliche Sicht auf den Behandlungsverlauf, über das gesamte Versorgungskontinuum, sowie auf alle Einrichtungen und Ärzte eine proaktive Planung und Koordination der Versorgung.

An integrated healthcare data value chain

 

Indem Sie alle Gesundheitsdaten der Wertschöpfungskette verwalten – vom Onboarding bis zur Analyse
und Downstream-Nutzung – minimieren Sie den Personalaufwand merklich.
Omni-HealthData vereinfacht die Datenintegration mit subjektgesteuertem Daten-Onboarding und optimiert autorisierte Datenmodelle für die Integration von mehr als 30.000 Attributen in mehr als 80 Fachbereichen.

Zusätzlich werden Batch- oder Transaktionsintegration ( Datenbanken, Flat Files, HL7 v2 und v3, FHIR und EDI-Transaktionen) unterstützt.

Get in touch to learn how you too can build better insights with data

 

Request Demo