Bedingungen

Diese Website wird von Information Builders, Inc., 2 Penn Plaza, 29th Floor, New York, NY 10121 („Information Builders“, „wir“ und „unser“) bereitgestellt. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den nachfolgenden Bedingungen zu. Diese Bedingungen regeln Ihre Nutzung dieser Website sowie aller anderen Websites von Information Builders, die zu diesen Bedingungen verlinkt sind (die „Websites“). Sie stimmen diesen Bedingungen und unserer Datenschutzerklärung zu, wenn Sie die Websites nutzen oder sich auf diesen anmelden.

 

1. Disclaimer
Obwohl wir uns bemühen sicherzustellen, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen richtig sind, können wir deren Richtigkeit nicht gewährleisten, und wir behalten uns das Recht vor, die Informationen auf den Websites (einschließlich dieser Bedingungen) jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Sie müssen diese Bedingungen bei jeder Nutzung dieser Websites auf Änderungen prüfen.
Information Builders stellt die Websites „wie gesehen“ und „wie verfügbar“ zur Verfügung und gibt keine Zusicherungen oder Garantien hinsichtlich der Websites oder des Inhalts dieser Websites (einschließlich sämtlicher Texte, Grafiken, Anzeigen, Maße, Links oder anderer Elemente) und lehnt sämtliche diesbezüglichen Zusicherungen und Garantien ab. Die auf den Websites wiedergegebenen Meinungen sind keine Tatsachenaussagen. Darüber hinaus geben weder wir noch andere Mitwirkende an diesen Websites ausdrückliche oder indirekte Zusicherungen oder gewähren ebensolche Garantien, Qualifikationen, Verpflichtungserklärungen oder Bedingungen hinsichtlich des Zustands, der Qualität, Leistung, Fehlerfreiheit, Gebrauchstauglichkeit, Vollständigkeit oder Freiheit von Viren in Bezug auf die Inhalte der Websites oder dass diese Inhalte richtig, aktualisiert, unterbrechungs- oder fehlerfrei sind.

 

2. Nutzung der Websites
Nutzen Sie diese Websites nicht auf eine Weise, die gegen Gesetze verstößt, die Rechte anderer verletzt, beleidigend ist oder die Website oder eine Funktion auf der Website beeinträchtigt (einschließlich aller technologischen Maßnahmen, die Information Builders für die Durchsetzung dieser Bedingungen ergreift). Sollte Information Builders festlegen, dass Sie sich unangemessen verhalten haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Nutzung der Websites zu untersagen und rechtliche Schritte einzuleiten.

 

3. Änderungen und Kündigung
Information Builders behält sich das Recht vor, die Websites jederzeit mit oder ohne Mitteilung an Sie zu ändern. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie die Nutzung unserer Websites jederzeit einstellen.

 

4. Schadloshaltung
Sie stimmen zu, Information Builders und unsere verbundenen Unternehmen hinsichtlich aller Ansprüche, Kosten, Verfahren, Forderungen, Verluste, Schäden und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwalts- und Rechtskosten) jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Websites und/oder eines tatsächlichen oder angeblichen Verstoßes gegen diese Bedingungen durch Sie oder eine andere Person, die Ihr Konto verwendet, ergeben, schadlos zu halten. Wenn wir uns entscheiden, uns in einem solchen Fall rechtlich zu verteidigen, werden Sie diesbezüglich entsprechend mit uns kooperieren.

 

5. Haftungsausschluss; Haftungsbeschränkung
SIE ERKENNEN AN, DASS SIE ALLEIN VERANTWORTLICH FÜR DIE ART DER NUTZUNG DER WEBSITES SOWIE FÜR ALLE ERGEBNISSE UND INFORMATIONEN SIND, DIE SIE DARAUS ERHALTEN, UND DASS ALLE DIESBEZÜGLICHEN GARANTIEN, BEDINGUNGEN, ZUSICHERUNGEN, DARSTELLUNGEN UND BESTIMMUNGEN, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIG FESTGELEGT, HIERMIT IM WEITESTEN, VOM GESETZ ERLAUBTEN AUSMASS, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTFÄHIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND EINES NICHTVERSTOSSES SOWIE JENE, DIE AUFGRUND EINES GESCHÄFTSABLAUFS, DEM HANDEL ODER DEM HANDELSBRAUCH ENTSTEHEN, AUSGESCHLOSSEN WERDEN.
WIR UND ALLE MITWIRKENDEN AN DEN WEBSITES LEHNEN HIERMIT IM WEITESTEN, VOM GESETZ ERLAUBTEN AUSMASS JEGLICHE HAFTUNG FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN AB, EINSCHLISSLICH FOLGE- ODER INDIREKTE VERLUSTE BZW. SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH FÜR GEWINNAUSFALL, UMSATZ- ODER DATENVERLUST) SOWIE JEGLICHE SCHADENERSATZLEISTUNGEN, DIE VON IHNEN AUFGRUND EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), VERTRAGLICH ODER ANDERWEITIG ZU ÜBERNEHMEN SIND UND SICH AUS ODER IM ZUSAMMENAHNG MIT IHREM ZUGRIFF ODER IHRER NUTZUNG ODER IHRER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DER WEBSITES, OB VORHERSEHBAR ODER NICHT, ERGEBEN.

Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass wir unsere Preise festgelegt und diese Bedingungen mit Ihnen unter Berufung auf die in diesen Bedingungen festgelegten Haftungsbeschränkungen abgeschlossen haben, die das Risiko zwischen uns aufteilen und die Grundlage für einen Handel zwischen den Parteien bilden.

 

6. Geistiges Eigentum
Das Urheberrecht an den Websites und ihren Inhalten gehört Information Builders. Sie dürfen keine dauerhafte Kopie dieser Websites oder ihrer Inhalte machen oder diese auf irgendeine Weise vervielfältigen. Sie dürfen die Websites oder ihre Inhalte weder vervielfältigen noch auf anderen Websites einfügen. Sie dürfen nur temporäre Kopien des Inhalts für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch drucken oder zwischenspeichern.
Information Builders begrüßt Links zu dieser Seite von entsprechenden Websites Dritter. Falls Information Builders dies jedoch schriftlich verlangt, müssen Links innerhalb von 24 Stunden entfernt werden.
Information Builders und das Information Builders Logo sind im Namen von Information Builders und/oder verbundenen Unternehmen weltweit eingetragene Handelsmarken. Die Wiedergabe dieser Handelsmarken, außer zum Anzeigen der Websites, ist untersagt. Nichts auf dieser Seite ist ohne ausdrückliche Zustimmung als Einräumung einer Lizenz oder eines Rechts nur Nutzung oder Verbreitung eines Seiteninhalts auszulegen.

 

7. Unterbrechungen und Auslassungen im Rahmen dieses Dienstes
Obwohl wir uns bemühen sicherzustellen, dass der Standard der Websites hoch bleibt, und deren Kontinuität aufrechtzuerhalten, stellt das Internet nicht immer ein stabiles Medium dar, weshalb Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen des Service jederzeit auftreten können. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung oder Verantwortung für den Betrieb dieser Websites (oder bestimmter Teile davon).

 

8. Unwirksamkeit
Sollte ein Teil unserer Bedingungen nicht durchsetzbar sein (einschließlich jeglicher Bestimmung, in der wir die Haftung gegenüber Ihnen ausschließen), bleibt die Durchsetzbarkeit der restlichen Bedingungen davon unberührt.

 

9. Links
Die Websites enthalten Links zu Websites Dritter, über die Information Builders keine Kontrolle hat. Information Builders übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte auf Websites Dritter oder für etwaige Verluste, die sich aus der Nutzung von Websites Dritter ergeben können. Das Vorhandensein eines Links zu einem Dritten bedeutet nicht zwangsläufig, dass Information Builders diese Seite unterstützt oder mit dem Inhaber dieser Seite in Verbindung steht.

 

10. Anwendbares Recht

Diese Bedingungen und Ihre Nutzung der Websites unterliegen ausschließlich den Gesetzen von New York, ungeachtet jeglicher Kollisionsrechte, und vorbehaltlich Abschnitt 11 unten, unterliegen sämtliche Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen und Ihrer Nutzung der Websites ergeben, der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte von New York, New York.

 

11. Datenschutz Cookies
Lesen Sie bitte den Datenschutzhinweis durch, in dem wir Ihnen erklären, wie wir die Informationen, die wir von Ihnen erheben, nutzen. Im Datenschutzhinweis werden auch die von den Websites verwendeten Cookies aufgelistet und Sie erfahren, wie Sie Cookies beschränken oder löschen können.

 

12. Schiedsvereinbarung und Verzicht auf bestimmte Rechte
Sie und Information Builders erklären sich damit einverstanden, dass wir jegliche Streitigkeiten zwischen uns durch ein verbindliches und endgültiges Schiedsverfahren anstelle von Gerichtsverfahren lösen. Sie und Information Builders verzichten hiermit auf sämtliche Rechte auf ein Schwurgerichtsverfahren infolge eines Anspruchs (Definition folgt nachstehend). Sämtliche Kontroversen, Ansprüche, Gegenansprüche oder sonstigen Streitigkeiten, die zwischen Ihnen und Information Builders im Zusammenhang mit diesen Bedingungen entstehen (jeweils ein „Anspruch“) sind durch ein verbindliches Schiedsverfahren gemäß den Regeln der American Arbitration Association („AAA-Regeln) zu entscheiden. Der Schiedsspruch wird von einem einzelnen Schiedsrichter gefällt. Der Schiedsspruch des Schiedsrichters im Rahmen eines solchen Schiedsverfahrens ist endgültig und für beide Parteien verbindlich und kann von jedem zuständigen Gericht in Kraft gesetzt werden. Die Parteien vereinbaren, dass das Schiedsverfahren vertraulich behandelt wird und dass das Vorhandensein des Verfahrens sowie jegliches Element davon (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Plädoyers, Schriftsätze oder sonstige eingereichte oder ausgetauschte Dokumente sowie sämtliche Aussagen oder sonstigen mündlichen Ausführungen) nicht außerhalb des Schiedsverfahrens offengelegt werden, es sei denn, dies ist gesetzlich in Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit dem Schiedsverfahren oder durch geltende Offenlegungsregeln und -bestimmungen von Wertpapieraufsichtsbehörden oder anderen Regierungsbehörden erforderlich.
Wenn Sie nachweisen, dass die Kosten eines Schiedsverfahrens im Vergleich zu den Kosten eines Rechtsstreits unerschwinglich sind, zahlt Information Builders so viel Verwaltungskosten und Schiedsrichtergebühren, wie der Schiedsrichter für erforderlich hält, damit die Kosten des Schiedsverfahrens erschwinglich bleiben. Im endgültigen Schiedsspruch kann der Schiedsrichter die Kosten für das Schiedsverfahren und die Vergütung für den Schiedsrichter unter den Parteien aufteilen, und zwar in dem Verhältnis, das der Schiedsrichter für angemessen erachtet.
DIESER ABSCHNITT SCHRÄNKT BESTIMMTE RECHTE EIN, EINSCHLIESSLICH DES RECHTS, EINE GERICHTLICHE KLAGE EINZULEITEN, DAS RECHT AUF EIN SCHWURGERICHTSVERFAHREN, DAS RECHT AUF BETEILIGUNG AN KLASSEN- ODER VERTRETUNGSANSPRÜCHEN, DAS RECHT AUF BETEILIGUNG AN DER BEWEISERHEBUNG, AUSSER GEMÄSS DEN AAA-REGELN, UND DAS RECHT AUF BESTIMMTE RECHTSMITTEL UND FORMEN DES RECHTSSCHUTZES. SONSTIGE RECHTE, DIE IHNEN ODER INFORMATION BUILDERS VOR GERICHT ZUSTEHEN KÖNNTEN, SIND IM RAHMEN DES SCHIEDSVERFAHRENS MÖGLICHERWEISE AUCH NICHT VERFÜGBAR.

 

13. Sonstige Bestimmungen
Wir können diese Bedingungen jederzeit ändern. Durch die weitere Nutzung oder Anmeldung auf den Websites nach Änderung dieser Bedingungen erklären Sie Ihr Einverständnis für die überarbeiteten Bedingungen. Wenn Sie den Änderungen nicht zustimmen, sollten Sie die Nutzung oder Anmeldung auf den Websites unterlassen.
Unter keinen Umständen haften wir für verzögerte oder mangelnde Leistungen, die ganz oder teilweise auf höhere Gewalt oder Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.
Das Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, hindert uns nicht daran, dieses Recht oder diese Bestimmung zukünftig durchzusetzen.
Wir können unsere Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Bedingungen, einschließlich im Zusammenhang mit einer Fusion, Übernahme, einem Verkauf von Vermögenswerten oder Eigenkapital oder kraft Gesetzes abtreten.
Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, dann verliert diese Bestimmung ihre Wirkung und ist von den übrigen zu trennen. Die Gültigkeit der übrigen Bedingungen bleibt davon jedoch unberührt.