Advanced analytics for

transportation and logistics.

Unparalleled insight into the supply chain

 

Jede Lieferkette erfährt regelmäßig Störungen durch Fehlkommunikation, mangelnde Information und verlangsamten Datenverkehr. IBI hilft diese Risiken zu mindern und Problemen bereits vor ihrer Entstehung entgegen zu wirken. So bleibt Ihr Supply Chain transparent und Sie haben jederzeit Kontrolle über die Auftragsabwicklung, sowie über den Versand und die Lieferung. Zudem erhöhen prognostische Analysen die Genauigkeit zukünftiger Planung.

How we help

Transparent shipment and deliveries

 

Kunden, Partner und Mitarbeiter können in Echtzeit Sendungen und Lieferungen einsehen, sowie deren Aufenthaltsort verfolgen, als auch notwendige Updates empfangen.

Proactive supply chain management

 

Noch bevor sie überhaupt entstehen, verringern Sie mögliche Probleme und mindern Sie Risiken in der Lieferkette, wie Engpässe oder unnötige sowie versteckte Kosten.

Predictive  performance

 

Erkennen Sie spezifische Muster, prognostizieren Sie die künftige Nachfrage und nutzen Sie Dateninformationen für eine präzise Planung. So kontrollieren Sie den Lagerbetrieb, die Kundenstabilität und den optimalen Verlauf der Lieferkette.

Lipari Foods

30,000 Einheiten in der Bestandsführung
200 wöchentlich neue Artikel
150,000 Produkteinheiten, die täglich versendet werden

The Challenge

 

Joe Beydoun, Direktor für Supply-Chain Management und Business Intelligence, versuchte herauszufinden, wie man neue Artikel so im Lager unterbringt, dass die Lagergeschwindigkeit maximiert und gleichzeitig die Bruchrate minimiert wird.

Dies betraf 30.000 verschiedene Artikelpositionen(SKUs), wöchentlich 200 neue Artikeltypen und in jeder Nacht 150.000 Produkteinheiten, die zum Versand bereit gestellt werden mussten.

In diesem Zusammenhang dachte er über sogenannte „Heatmaps“ nach, die von Sportteams verwendet werden, um Spielerreaktionen einzuschätzen.

Könnte nicht auch Lipari eine visuelle Darstellung seines Lagers erschaffen, um gezielt einzusehen, in welchen Bereichen mehr oder weniger Aktivitäten statt finden?

“In einem wettbewerbsfähigen Unternehmen wie dem unseren ist die Zeit von entscheidender Bedeutung.
Das visuelle Warehouse geht über die Diagramme und Grafiken hinaus, die wir mit unseren früheren Analysen erhalten haben, um uns einen sofortigen Überblick darüber zu verschaffen, was genau mit unserem Bestand geschieht.

 

Joe Beydoun

Director of Supply Chain Management and Business Intelligence
Lipari Foods

 

 

The Results

Nach der Eröffnung des Lagers konnte Lipari das neue System verwenden, um seinen Raum effizienter zu nutzen und die Produktivität seiner Mitarbeiter zu steigern.

Während des Tages überwachen die Lagerverwalter Schlüsselindikatoren, wie z.B. die stündliche Anzahl an Artikeln, die aus den Regalen entnommen wurden, sowie die durchschnittliche Transportzeit der Artikel.

Die visuelle Anzeige hilft, Engpässe und Ineffizienzen in der Reihenfolge zu erkennen, in der die Artikel entnommen und verpackt werden. Zudem informiert es über eine optimale Routenplanung für die Gabelstaplerfahrer.

Daily intelligence

Während des Tages überwachen die Lagerverwalter Schlüsselindikatoren, wie den Stundensatz der aus den Regalen entnommenen Artikel und die durchschnittliche Transportzeit der Artikel.

Real-time visualization

Die visuelle Anzeige hilft bei der Erkennung von Engpässen und Ineffizienzen in der Reihenfolge, in der die Artikel kommissioniert und verpackt werden. Und sie informiert die Gabelstaplerfahrer über die Möglichkeiten einer optimalen Routenplanung.

Advanced tracking

Eine dreidimensionale und vielfarbige grafische Darstellung des Lagers, die im Besonderen auf Lagerartikel hohen Gewichtes und großer Mobilität hinweist, verbessert die Übersicht über die täglichen Abläufe im Warehouse.

The platform that changed the culture

 

“Das hat für uns alles verändert. Wir sehen sofort, wie sich der Bestand bewegt und wo Schäden auftreten. Zudem haben wir nun einen Überblick über falsch platzierte Artikel, sowie über die gesamte Warehouse Management Strategie.“

Joe Beydoun,
Direktor für Supply-Chain Management und Business Intelligence
Lipari Foods

Get in touch to learn how you too can build better insights with data.

 

Request Demo

Sunset Transportation

Sunset Transportation made all the right moves with data and analytics in the cloud

Better insights for all users and clients with self-service analytics
In the cloud helping, clients to negotiate contracts, monitor shipments, and select the best carriers vendors
Cut costs and delays thanks to real-time decision-making capabilities

The Challenge

 

Modern-day logistics management and brokerage service companies such as Sunset Transportation need robust data and analytics to drive insights, decisions, and growth. When it became apparent that the firm’s existing Tableau environment lacked the enterprise capabilities it required to take client analytics to the next level, the St. Louis, Missouri-based company had to find a platform capable of growing at the same pace it was

We gave our incumbent vendor the opportunity to scale their use cases, but they couldn’t match the breadth of the ibi platform. Our previous solution certainly has a place here. However, it doesn’t have the capabilities we needed for scalable customer-facing and on-demand analytics.”

 

Todd Burdell

Director of Business Operations
Sunset Transportation

<di

The Results

Working with ibi, Sunset created a new portal called LOGIK, a data warehouse, and ETL procedures to empower clients with self-service analytics capabilities, and then deployed the new software in Amazon Web Services (AWS) Cloud. The new portal combines order data, in-transit tracking information, and shipping metrics into a self-service environment that empowers clients to negotiate cost-effective contracts, monitor shipments, select the best carriers for each engagement, and make real-time decisions to keep shipping costs down.

The Portal

Internal users on the customer and sales teams use the portal to view KPIs and trend history, while the audit and payment teams ensure clients are being charged correctly.

Data Transparency

Clients have access to full shipment details to help them keep costs down.

Detailed Tracking Maps

Interactive maps enable users to easily monitor location details, costs, and commodity information.

Moving to the cloud so data can thrive

“Information Builders has established a cloud service within AWS that is customized and optimized for running WebFOCUS and related software. We could access all the pertinent directories and files from the AWS servers very easily.” – Todd Burdell, director of Business Operations, Sunset Transportation

Sunset Transportation Screenshot

Get in touch to learn how you can build better insights with data.

 

Request demo